Home / Aktuell / Herbstliche Superlative: „Ruska“ in Dalarna

Herbstliche Superlative: „Ruska“ in Dalarna

Wo Biber und Bären, Elche und Vielfraße durch Wälder und Schluchten streifen und die weiße Rentierflechte himmlisch weiche Matten bildet, sind auch zwei außergewöhnliche Sehenswürdigkeiten Schwedens zu Hause: der Wasserfall „Njupeskär“ und der älteste Baum der Welt „Old Tjikko“.

Foto: Scandinavian Mountains AB
Foto: Scandinavian Mountains AB

Trotz ihrer schwer auszusprechenden sind sie überaus beliebte Wanderziele im Nationalpark Fulufjället im Norden der Region Dalarna. Gerade im September und Oktober, wenn sich die Natur in ihr farbenprächtigstes Kleid aus Gelb-, Gold- und Röttönen kleidet – ein Naturschauspiel, welches die Schweden „Ruska“ nennen – und die Bäche und Wasserläufe wieder mehr Wasser führen, lohnt sich der Besuch des Njupeskär. Dann präsentiert sich Schwedens höchster Wasserfall mit seiner vollen Power. Ganze 93 Meter stürzen hier die Wassermassen in freiem Fall in die tiefe Schlucht. Insgesamt ist der Njupeskär sogar 125 Meter hoch – und damit höher als die berühmten Niagara-Fälle.

Nicht minder beeindruckend ist ein Abstecher zu „Old Tjikko“, dem nach heutigem Wissensstand ältesten lebenden individuellen Klonbaum, der ein Alter von 9.550 Jahren aufweist. Wer wissen möchte, wie eine gerade einmal vier Meter hohe, dürre Fichte ein solches Alter erreichen und damit gleichzeitig der älteste Baum der Welt sein kann, braucht lediglich gute Wanderschuhe und die Lust, Neues zu entdecken. Viele Hintergrundinfos dazu sowie Tipps zu vielen weiteren Wanderungen im Nationalpark gibt es außerdem im Besucherzentrum Naturum Fulufjället, das sich am Eingang des Nationalparks befindet und ein guter Ausgangspunkt für eine Rundwanderung zum Njupeskär ist. Wer wissen möchte, was es im Herbst in Dalarna sonst noch zu erleben gibt, wird unter www.visitdalarna.se/de noch viele weitere Highlights finden.

Quellennachweis: VisitSweden

Für einen bestmöglichen Service verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen