Montag , 23. Oktober 2017
Home / Aktuell / Die Lust am Vergnügen

Die Lust am Vergnügen

Ein paar freie Tage mit den Kindern, maximaler Spaßfaktor, Aufregung und Abwechslung. So ist in vielen Vorstellungen der Kurzurlaub mit der Familie. Geboten wird im Normalfall jedoch häufig weniger. Es sei denn, die Entscheidung für den Urlaubsort in Deutschland fällt zugunsten eines Freizeitparks. Die Lust am Vergnügen ist im Vergleich zum Vorjahr nochmals merklich gestiegen. Vom allgemeinen Trend des Kurztrips im eigenen Land profitieren gerade die Freizeitparks. Zuwächse gibt es nicht nur an den Kassen der Parks, sondern gerade auch in den Hotels der Regionen, die ein solches Vergnügungszentrum haben.

Foto: Bildarchiv ARKM
Foto: Bildarchiv ARKM

Familienfreundlichkeit gehört hier wie der gepackte Koffer zum Kurztrip. Eine bundesweite Kundenbefragung ergab: Die hiesigen Vergnügungsparks erreichen Spitzenergebnisse. Vom Verband Deutscher Freizeitparks und Freizeitunternehmen heißt es: Von den Top 10-Unternehmen unserer Branche sind acht Freizeitparks. Das Spektakel mit der hohen Konzentration an Attraktionen boomt. Außerdem bescheinigte der Deutsche Tourismusverband jüngst, dass der Besuch eines Freizeitparks inzwischen zu den zehn beliebtesten Urlaubsaktivitäten der Deutschen gehört.

Auch der Reisespezialist Kurzurlaub.de kann die Popularität der Freizeitparks auf deutschem Boden nur bestätigen. „Unsere Buchungszahlen belegen den deutlichen Trend. Regionen mit einem Freizeitpark werden von Familien bevorzugt gebucht. Außerdem wählen immer mehr die Option, direkt vor Ort zu übernachten, da die Vielfalt der Attraktionen an einem einzelnen Tag für niemanden zu bewältigen ist“, erklärt Reiseexperte Mario Kuska vom Online-Reiseportal Kurzurlaub.de. Dass die deutschen Freizeitparks einander nicht wie ein Ei dem anderen gleichen, sondern mit thematischen Facetten und Ausrichtungen aufwarten, zeigt die Liste der unterhaltsamsten deutschen Freizeitparks. Vom Europapark Rust, über den Serengeti Park Hodenhagen bis hin zum Tropical Islands ist es gerade die Vielfalt, die in der „Unterhaltungslandschaft“ überzeugt. Einen ausführlichen Überblick über die besten Parks in Deutschland hat Urlaubsexperte Kurzurlaub.de in seinem Blog veröffentlicht.

Quellennachweis: Kurzurlaub.de 

Für einen bestmöglichen Service verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen