AktuellDeutschlandEuropaFamilienreisenFreizeittipps

Herbstferien: Abenteuer vor der Haustür

Die Herbstferien stehen vor der Tür. Hoch „Netti“ sorgt für blauen Himmel und strahlenden Sonnenschein. Perfekte Bedingungen also für einen Spontanurlaub direkt vor der Haustür. Verträglich Reisen gibt Tipps für unvergessliche Ferien, die auch mit kleinem Budget zu verwirklichen sind.

Nicht nur besonders nachhaltig, sondern auch besonders erlebnisreich: Verträglich Reisen gibt Tipps für eine alternative Feriengestaltung. Foto: Verträglich Reisen
Nicht nur besonders nachhaltig, sondern auch besonders erlebnisreich: Verträglich Reisen gibt Tipps für eine alternative Feriengestaltung. Foto: Verträglich Reisen

Sehr günstig und sehr kreativ: „MicroAdventure“ heißt der neue Trend, der dazu auffordert, die direkte Umgebung mal mit neuen Augen zu erforschen. Zu Fuß losziehen und draußen übernachten. Brotbacken am Lagerfeuer. Unterschlupf bauen im Wald. Geschichten erfinden und in die Rollen von reisenden Händlern, verbannten Prinzessinnen oder geheimer Boten schlüpfen. Die Zutaten für diese „Mini-Abenteuer“ hat man meist zuhause. Ein nahes Naturgebiet ist in der Regel zu Fuß, per Rad oder mit Bus und Bahn zu erreichen.

Günstig und entspannt: Wer nicht selbst zuständig sein möchte fürs spannende Ferienprogramm, findet in der Verträglich Reisen Restplatzbörse viele Angebote für Kurzentschlossene. Zum Beispiel das Familien-Landhotel Stern in Österreich, wo die Kinder den ganzen Tag beim Naturerlebnisprogramm mit Baumhausbau und Mundräubertour betreut werden, während die Erwachsenen sich in aller Ruhe verwöhnen lassen können.

Viele weitere Tipps und Ideen für den Spontanurlaub mit der Familie gibt Verträglich Reisen in der Rubrik Familienurlaub.
Das Besondere an allen Angeboten, die die Verträglich Reisen-Redaktion zusammengestellt hat: Die empfohlenen Hotels und Gasthöfe sind nicht nur besonders familienfreundlich, sondern auch besonders ökologisch engagiert.

Quellennachweis: Regine Gwinner, Verträglich Reisen

ARKM.marketing Sponsorenpool:

Alexandra Rüsche

Alexandra Rüsche ist Chefredakteurin von Reiseratgeber24. Als Reisejournalistin hat sie seit der Gründung des Mediums (2009) sehr viele Erfahrungen auf Pressereisen machen können. Ihre persönlichen Reiseerlebnisse schreibt sie sehr ausführlich und nutzt ihre langjährigen Erfahrungen in der Videoproduktion und Fotografie. Sie ist unter redaktion@reiseratgeber24.de erreichbar.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"