Montag , 23. Oktober 2017
Home / Aktuell / Kulinarische Landschaften: herbstliches Tafeln rund um den Millstätter See

Kulinarische Landschaften: herbstliches Tafeln rund um den Millstätter See

Die Sonne, die sanft auf dem See glitzert, verträumte Logenplätze mit atemberaubenden Ausblicken auf die umliegende Bergwelt und ein rubinroter Edelstein, der die Wanderer auf ihrem Weg über den Sentiero dell‘ Amore, dem Weg der Liebe, funkelnd begleitet – die Region rund um den Millstätter See im Herzen von Kärnten ist einzigartig. Wenn der Herbst Einzug hält, Lärchen und Almlandschaften sich rotgolden färben und die noch milde Luft den Geruch von würzigem Holz und Pilzen mit sich trägt, dann beginnt in den herbstlichen Landschaften zwischen See- und Bergberührungen® eine kulinarische Reise durch die Destination.

Kulinarische Landschaften: Die Destination Millstätter See startet im kommenden Herbst wieder zu neuen kulinarischen Höhenflügen. (Foto: epr/MTG Archiv Hofer)
Kulinarische Landschaften: Die Destination Millstätter See startet im kommenden Herbst wieder zu neuen kulinarischen Höhenflügen. (Foto: epr/MTG Archiv Hofer)

Denn zum zweiten Mal in Folge laden herbstliche Festtafeln an den schönsten Plätzen rund um den Millstätter See dazu ein, Platz zu nehmen, zu verweilen und sich die vielfältige und reiche „wilde Küche“ auf der Zunge zergehen zu lassen. Vom 04. September bis 30. Oktober 2015 werden zehn Tafeln zu unterschiedlichen Themen und an unterschiedlichen Orten gedeckt und lassen die Region auf ganz neue Art und Weise entdecken. So eröffnet die Alm Tafel die Veranstaltungsreihe „Kulinarische Landschaften. Herbstliches Tafeln rund um den Millstätter See“ hoch oben auf der Millstätter Alpe. Auf dem aus Lärchenholz gezimmerten Tisch, der sich unter dem mächtigen Granattor hindurch erstreckt, werden mit Blick auf die herbstliche Landschaft Hirschcarpaccio mit Wildkräutertopfen und andere Spezialitäten aus regionalen Produkten serviert. Aber egal ob beim Granattor, im urigen Gewölbekeller der Burg Sommeregg, im Bonsaigarten auf dem Millstätter Hochplateau, bei den Reinankenwirten am Ufer des Millstätter Sees oder im prächtigen Rosengarten vom Hotel Seefischer: Die Küche kommt zu den Gästen und wird einmalig inszeniert. Für Unterhaltung sorgt ein kulturelles Programm, das das kulinarische Erlebnis perfekt macht, denn der Gaumenschmaus wird musikalisch oder kabarettistisch begleitet. Ein buchbares Package mit drei Übernachtungen und einer herbstlichen Tafel rund um den Millstätter See gibt es im 4-Sterne Superior Haus bereits ab 309 Euro pro Person. Alle weiteren Informationen zu den herbstlichen Tafeln, zu Unterkünften und weiteren tollen Angeboten gibt es unter www.millstaettersee.com/tafeln.

Für einen bestmöglichen Service verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen