Home / Aktuell / Mit jedem Atemzug zu mehr Gesundheit

Mit jedem Atemzug zu mehr Gesundheit

Alle viere von sich strecken, sich einfach treiben lassen und dabei schwerelos fühlen; danach noch einmal einen tropischen Regenguss genießen und bei einer Hot-Stone-Massage einfach komplett abschalten, bevor man sich später wieder eine frische Meeresbrise um die Nase wehen lässt oder aktiv die beeindruckende Natur entdeckt: Wer träumt nicht davon, dass die Auszeit vom Alltag so oder so ähnlich aussieht? Und das Beste: Was wie ein Urlaub in weit entfernten Gefilden klingt, liegt in Wahrheit doch so nah.

Zurücklehnen und schwerelos entspannen: Ein ausgiebiges Bad im Solebecken fördert das Wohlbefinden für Körper und Seele. (Foto: epr/VitaSol Therme)
Zurücklehnen und schwerelos entspannen: Ein ausgiebiges Bad im Solebecken fördert das Wohlbefinden für Körper und Seele. (Foto: epr/VitaSol Therme)

Mitten in Deutschland, eingebettet in die Wald- und Hügellandschaft des Teutoburger Waldes befindet sich der traditionsreiche Gesundheits- und Ferienort Bad Salzuflen. Hier finden sowohl Erholungssuchende als auch Naturbegeisterte genau das richtige Angebot für ihre Reise. Bekannt geworden ist die Stadt durch ihre heilsamen Solequellen. Die Gradierwerke, früher zur Salzgewinnung eingesetzt, dienen heute als riesiges Freiluft-Inhalatorium. Und die rund 600.000 Liter Sole, die hier täglich rieseln, sorgen für ein gesundes Klima wie an der See. Einmal kräftig Durchatmen ist also gleichermaßen heilsam für Körper und Seele. Darüber hinaus wird die Sole zum Baden und für Trinkkuren eingesetzt. Ob Förderung der Durchblutung, Verbesserung der Beweglichkeit oder Stärkung des Immunsystems: In einer der zahlreichen Gesundheits- und Wellnesseinrichtungen erfährt jede Körperzelle eine wahre Frischekur.

Eine Insel der Ruhe mitten in der Stadt bietet den Besuchern zudem der riesige Kur- und Landschaftspark – mit rund 120 Hektar eine der größten Gartenanlagen Deutschlands. Auf einem ausgedehnten Spaziergang ist zu jeder Jahreszeit eine bunte Pflanzen- und Blumenwelt zu bestaunen. Nicht weit entfernt sind die kostbar verzierten Fachwerkhäuser in der historischen Altstadt des Heilbades. Die malerischen Gassen, wo das Flair vergangener Tage auf die Lebendigkeit der Gegenwart trifft, laden zum Erkunden und Verweilen ein. Und auch Aktivurlauber sind in der Region wunderbar aufgehoben. Mit rund 100 Kilometern ausgeschilderter Wanderwege, unterschiedlichsten Routen für Nordic Walker, zahlreichen Fahrradstrecken und weiteren Sportangeboten finden Anfänger und Profis in und um Bad Salzuflen jede Menge Bewegung. Mehr gibt es unter www.staatsbad-salzuflen.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere