Samstag , 21. Oktober 2017
Home / Aktuell / Pfingstmontag Kunstausstellung “De Poorten van Reijmerstok” in Süd Limburg in den Niederlanden

Pfingstmontag Kunstausstellung “De Poorten van Reijmerstok” in Süd Limburg in den Niederlanden

Am Pfingstmontag, den 9. Juni, organisiert die „Fanfare St. Franciscus“ aus Reijmerstok eine internationale Kunstaustellung. Das kleine Dorf in Süd-Limburg verwandelt sich an diesem Tag in eine große Galerie. Vierkanthöfe öffnen ihre Tore („poorten“) um an insgesamt 38 Orten Kunstwerke von rund 70 professionellen Künstlern auszustellen. Eine drei Kilometer lange Route verbindet diese Orte und sorgt für die Anregung aller Sinne. Neben bildenden Künsten werden Musik und Poesie zum Besten gegeben. Für die Kinder gibt es ein spezielles Programm. Gleichzeitig können Besucher während des Spazierganges die umliegende Umgebung erkunden und die Schönheiten der Natur genießen. An verschieden Orten kann man regionale Snacks und Getränke verkosten. Über 150 freiwillige Helfer engagieren sich für den guten Zweck und machen diese Veranstaltung möglich. Der Erlös der Veranstaltung kommt den ansässigen Vereinen zugute.

Das gastfreundliche Reijmerstok

Reijmerstok ist mit etwa 600 Einwohnern eine der kleinsten Kirchengemeinden in Gulpen-Wittem. Ursprünglich waren die „paoëttekiekers“ neugierige Dorfbewohner, die sich hinter geschlossenen Türen bzw. Toren versteckten, um Fremdlingen nachzugucken. Diese besagten Tore werden während der Kunstaustellung geöffnet und Jedermann ist herzlich willkommen, um einen Blick hinter die Tore der „paoëttekiekers“ zu werfen. Die Ausstellung findet in einer wundervollen Atmosphäre auf den Innenplätzen der Vierkanthöfe und in den Gärten der monumentalen Häuser statt. Anlässlich dieses Tages putzt sich das ganze Dorf heraus, um seine Besucher willkommen zu heißen.

Kunst, wandern, Natur und genießen

Während eines Spazierganges durch das Dorf können die Besucher die zahlreichen Kunstwerke betrachten und die umliegende Natur genießen. Die Route führt die Besucher entlang von Feldwegen, durch Apfel- und Birnenbaum-Gärten und durch Hopfenfelder mit Ausblick auf das Gulptal (Gulpdal).

Kinder und Kunst

Das Thema 2014 ist Kinder und Kunst. Für die Kinder gibt es ein spezielles Programm und Jugendliche musizieren in der Kirche, z.B. Kinderchöre und ein Mini-Konzert mit einem jungen Pianisten.

Die Künstler

Die teilnehmenden Künstler kommen aus den Niederlanden, Belgien, Deutschland und Frankreich. Während des Spazierganges bietet sich an verschiedenen Orten die Möglichkeit einer kurzen Verschnaufpause mit regionalen Köstlichkeiten und Stimmungsmusik.

Das Vereinsleben

Das Vereinsleben in Reijmerstok spielt eine wichtige Rolle im Zusammenhalt und ist sehr lebendig. Die Bewohner – egal ob jung oder alt – sind Mitglied in einem oder mehreren ansässigen Vereinen. Die Vereine stellen freiwillige Helfer für die Organisation der Kunstausstellung. Im Gegenzug fließt der Erlös der Ausstellung in die Vereinskassen.

Informationen

Der Eintritt für Erwachsene beträgt € 6,- einschließlich Programm und Plan. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre haben freien Eintritt. Es gibt kostenlose Parkplätze und einen überwachten Fahrradstellplatz von 10 Uhr bis Ende der Ausstellung.
Für elektrische Fahrräder wird eine gratis Solarladestation eingerichtet.

Jedermann ist ab 18 Uhr eingeladen zur „Poorten Afterparty“ auf dem Bauernhof „Hoeve de Puthof“. Informationen erhalten Sie unter: www.poortenvanreijmerstok.nl 

 

Bild und Textnachweis: Jana Kärcher, Tourismusbüro Limburg, Rietje Tilanus, Kunstkommission “De Poorten van Reijmerstok” 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Für einen bestmöglichen Service verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen