Donnerstag , 1. Oktober 2020


Home / Aktuell / Ab ins Sauerland für Ihre individuell geführte Wandertour

Ab ins Sauerland für Ihre individuell geführte Wandertour

Im Sauerland warten unterschiedlich schwere Routen – eins haben alle gemeinsam: Sie präsentieren die Region landschaftlich von ihrer schönsten Seite

Bestwig-Ostwig, September 2020 – Abschalten, runter kommen, tief durchatmen. Wer Stress abbauen und sich körperlich betätigen will, ist bei der neuen und alten Trendsportart Wandern gut aufgehoben. Jeder, der auch nur gelegentlich wandert, weiß aus persönlicher Erfahrung, wie gut ein Fußausflug in die Natur tut. Das entspannte Aufatmen bei den ersten Schritten, die eintretende Gelassenheit beim Durchstreifen der Landschaft, die wohlige Entspannung von Körper und Geist, man fühlt sich einfach rundum wohl. Dass Wandern auch bei den Jüngeren immer beliebter wird ist daher kein Wunder. Feste Schuhe, wetterfeste Kleidung und schon kann es losgehen. Besonders attraktiv macht diesen Sport, dass das Wandern den Blutdruck senkt und nachweislich wie alle Ausdauersportarten das Herz-Kreislaufsystem und das Immunsystem stärkt und auch den Stoffwechsel anregt. Obendrauf bekommt man als Belohnung noch beeindruckende Aussichten und die Tiere des Waldes zu sehen und kann den Geräuschen des Waldes, wie dem Wiegen und Rascheln der Bäume lauschen.

Foto: Wandergasthöfe e.V.

Das Hochsauerland ist ein wahres Paradies für Wandervögel. Komfortabler Ausgangspunkt für ausgiebige Touren ist das Flair Hotel Nieder in Bestwig-Ostwig. Das Haus hat nicht nur eine hervorragende Lage für verschiedene Aktivitäten, es ist in jeder Hinsicht besonders. Die 35 Zimmer und Appartements sind im Stil der Region sehr individuell und stylish mit warmen Farben und schönem Holz komplett neu eingerichtet. Der hoteleigene SPA-Bereich bietet eine Aroma-Sauna, ein Dampfbad, eine Hütten-Sauna, Massagen sowie einen großzügigen Ruhebereich und vieles mehr. Der schöne Naturbadeteich bietet draußen Badevergnügen, auch im Winter.

Foto: Flair Hotel Nieder

Vom reichhaltigen Angebot an Wandertouren sucht man sich am besten eine empfohlene Tour vom Hotelteam aus. Josef Nieder, Inhaber des Hotels und ausgebildeter Wanderführer des Sauerländer Gebirgvereins (SGV), führt regelmäßig Touren für seine Gäste durch und bietet so auch Geheimtipps, die nicht jeder kennt. Wenn es seine Zeit zulässt, geht er dreimal in der Woche mit seinen Gästen los und zeigt ihnen die schönsten Ecken seiner Heimat.

Montags gibt es z. B. eine Wanderung rund um den Losenberg mit Erklärungen und jede Menge „Dönekes“ zum Dorf. Die Tour dauert ca. 2 Stunden und ist gut zu schaffen. Mittwochs geht es mit Josef Nieder auf den Bergbau-Panoramaweg in Ramsbeck. Warum Ramsbeck im vorletzten Jahrhundert das „Sauerländische Kalifornien“ genannt wurde, lässt sich anhand von 41 reich bebilderten Tafeln entdecken. Im Wald des Bastenberges lockt der hochmittelalterliche Venetianerstollen ebenso wie der Kamin der Bleihütte. Insgesamt geht man bei dieser Tour ca. 10 km. Freitags führt die Wanderung auf die Sauerländer Waldroute zur Hibämmenhütte. Während der Tour kehrt man in eine der schönsten Hütten im Sauerland ein. Die Rückfahrt der ca. 18 km langen Tour muss selbst organisiert werden. Das Hotelteam vom Flair Hotel Nieder gibt sehr gern auch Tipps für individuelle Touren.

Das Wander-Arrangement vom Flair Hotel Nieder beinhaltet:

2 x Übernachtung mit Frühstück im Doppelzimmer
1 x Wanderverpflegung vom Frühstücksbuffet
1 x Sauerlandmenü
1 x italienisches Vier-Gang-Menü
1 x Wanderkarte
Kostenlose Nutzung Quellkraft, Nieder Natur-SPA
Preis pro Person ab 170,00 € im Doppelzimmer

Quelle: Flair Hotel Nieder/PR Office

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@sor.de (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.