Home / Aktuell / Glücksmomente in der Natur genießen – Auf dem Spessartbogen durch Bad Orb gibt es viele Strecken-Highlights

Glücksmomente in der Natur genießen – Auf dem Spessartbogen durch Bad Orb gibt es viele Strecken-Highlights

Viele Wege führen ans Ziel. Doch nicht jeder Weg dorthin ist für den Wanderfreund auch lohnens- und sehenswert. Zum hessischen Kurort Bad Orb gelangt man zum Beispiel über den Spessartbogen – und dieser gehört mit seinen abwechslungsreichen Landschaften zu der Kategorie Wege, die man als Naturliebhaber zurückgelegt haben muss. Entlang des 90 Kilometer langen Streckennetzes lassen sich schließlich gleich mehrere Glücksmomente einfangen.

Foto: epr/Bad Orb Marketing GmbH
Foto: epr/Bad Orb Marketing GmbH

Das idyllische Haseltal mit seiner vom Steinbruch umgebenen Waldbühne ist einer von vielen Erlebnispunkten entlang des Spessartbogens, den sogenannten „Glücksmomenten”. Angekommen im Kurort Bad Orb, der die goldene Mitte des Premiumwanderweges bildet, dürfen sich Pilger sowie Spaziergänger ebenso auf den aussichtsreichen Molkenberg mit seinem emporragenden Wartturm – eines der Wahrzeichen der Stadt – freuen. Bevor es die rotschimmernden Felswände von Mernes und die abstrakten Kunstwerke entlang des Weges zu entdecken gilt, bietet sich ein Zwischenstopp im Stadtkern Bad Orbs an. Wer vom Fernwanderweg abkommt, erhascht einen Blick auf die malerische Fachwerkkulisse sowie das historische Gradierwerk im Kurpark. Müde Füße können im Solebecken der Toskana Therme abtauchen und bei Wellnessbehandlungen entspannen. In der futuristischen Thermenlandschaft wartet auf den Gast mit „Liquid Sound®“ ein wahrlich buntes und wohlklingendes Programm: In Verbindung mit faszinierenden Farbenspielen entfalten angenehme Unterwasserklänge eine entspannende Wirkung auf Körper und Seele. Gut gestärkt kann es dann weiter auf Entdeckungsreise gehen – zum Beispiel auf den neu ausgebauten örtlichen Rundwanderwegen „Himmelsleiter” oder „Grenzsteinweg”. Von kleinen, überschaulichen Spaziergängen über entspannte Panoramawanderungen bis hin zu anspruchsvollen Tagestouren – hier kann jeder Wanderlustige seinen eigenen Weg einschlagen. Für diejenigen, die lieber in Gesellschaft unterwegs sind und sich einem erfahrenen Wanderführer anschließen möchten, besteht die Möglichkeit einer geführten Tour rund um Bad Orb und in den Spessart.