Donnerstag , 17. August 2017
Home / Deutschland / Mit „Ostsee for kids‟ geht’s in die Sommerferien

Mit „Ostsee for kids‟ geht’s in die Sommerferien

Der Verlag World for kids! setzt seine erfolgreiche Buchreihe fort

Berlin – Pünktlich zu den Sommerferien hat World for kids! sein neuestes Buch herausgebracht: Mit „Ostsee for kids‟ setzt der Berliner Kinderreisebuchverlag seine erfolgreiche Reihe um die kleine Globetrotterin Kim fort. Nach „Thailand for kids‟ und „Italien for kids‟ ist dies die dritte Publikation von Verlegerin und Autorin Britta Schmidt von Groeling.

Cover - Quelle: "World for kids"
Cover – Quelle: World for kids

Gemeinsam mit ihren Freunden, den Küstenkids Ole und Lina, entführt uns die neugierige Kim dieses Mal in die Welt der Seebären, Wikinger und Leuchtturmwärter. Getreu dem Verlagsmotto „Mit Kinderaugen die Welt sehen und sie verstehen lernen‟ werden hier wieder genau die Fragen aufgegriffen, die Kinder im Kita- und Grundschulalter wirklich interessieren: Wie funktioniert eine Flaschenpost? Welche Quallen sind gefährlich? Was machen die Schafe auf den Deichen? Natürlich darf auch ein bisschen Seemannsgarn nicht fehlen. Oles Opa hat eine tolle, mysteriöse Geschichte über einen Wikingerjungen auf Lager, außerdem Heldenstories aus seiner Zeit als Leuchtturmwärter.

Tipps zu Hotels, Spielplätzen oder Sehenswürdigkeiten sucht man in den Büchern der World for kids!-Reihe vergeblich – das sind alles Infos, die sich die Erwachsenen gut anderswo zusammentragen können. In Britta Schmidt von Groelings Buchkonzept stehen die Fragen und Bedürfnisse der Kinder klar im Zentrum. Als Erklär- und Aktivbücher vermitteln sie spannendes Wissen „auf Augenhöhe‟ und geben den Kids genügend Raum, um ihre Urlaubserlebnisse in eigenen Bildern oder Collagen auf extra dafür vorgesehenen Buchseiten festzuhalten.

Kapitel "Das Leben" - Quelle: World for kids
Kapitel “Das Leben” – Quelle: World for kids

Natürlich profitieren auch die Eltern von der Lektüre, bei der sich so manche Wissenslücke schließen lässt. Der Fokus auf ortsübergreifende Erscheinungen wie Seebrücken, Dünen oder Fischarten macht „Ostsee for kids‟ zudem zu einem tollen Reisebegleiter für die verschiedensten Urlaubsregionen der Ostseeküste, nicht nur in Deutschland. Was ist typisch für die Ostsee? Was ist hier alles anders als zu Hause? Das Buch liefert viele Anregungen, um eigene Entdeckungen zu machen und den Horizont buchstäblich in alle Himmelsrichtungen zu erweitern. Ein Spiel im Buch vermittelt dies auf vergnügliche Weise: Anhand einer Karte und eines Quizes können sich die Kids mit Nord, Ost, Süd und West vertraut machen und lernen so alle Länder kennen, die an die Ostsee grenzen.

Kapitel "Die Wikinger" - Quelle: World for kids
Kapitel “Die Wikinger” – Quelle: World for kids

Über World for kids!:

Der Kinderreiseführerverlag World for kids! wurde 2015 von Britta Schmidt von Groeling in Berlin gegründet, einer zweifachen Mutter, Globetrotterin, Politologin und Verlagsfachfrau. Nach ihrem Debüt über Thailand folgten „Italien for kids“ sowie „Ostsee for kids“. In Planung sind „Marokko for kids“ (Herbst 2016), „Südafrika for kids‟ (Anfang 2017) und viele weitere Werke aus aller Welt. Alle Bücher sind auf Naturpapier gedruckt, so dass sie sich gut zum Bemalen eignen.

Für einen bestmöglichen Service verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen