Home / Aktuell / Kofferpacken, aber richtig: 7 Reisegepäck-Tipps für eine unbeschwerte Reise

Kofferpacken, aber richtig: 7 Reisegepäck-Tipps für eine unbeschwerte Reise

(akz-o) Sommerzeit ist Reisezeit und egal, wohin es geht – Gepäckstücke gehen mit auf Reisen. Nicht selten erleben Urlauber beim Kofferauspacken am Zielort jedoch eine böse Überraschung, weil Kleidung zerknittert ist oder Kosmetika ausgelaufen sind. Wie sich solche Ärgernisse vermeiden lassen, verrät koffer24.de, das Online-Fachgeschäft für Koffer und Taschen:

Foto: pixabay.de/koffer24.de/spp-o
Foto: pixabay.de/koffer24.de/spp-o

1) Stapeln Sie Kleidung im Koffer nicht schichtweise aufeinander, sondern legen Sie die Kleidungsstücke aufgerollt hinein. Auf diese Weise beugen Sie nicht nur dem Zerknittern vor, sondern bekommen auch viel mehr in Ihrem Koffer unter.

2) Knitteranfällige Kleinteile wie Tücher oder Schals rollen Sie am besten ineinander. Verstauen Sie die so entstandene Stoffrolle in einer stabilen Papprolle – dann wird sie den Transport „unbeschadet“ überstehen und alles bleibt knitterfrei.

3) Halsketten und Armbänder, die beim Koffertransport durcheinanderrütteln und verheddern, sind ein weiteres Ärgernis. Dem Verheddern beugen Sie vor, indem Sie Halsketten und Armbänder ganz einfach durch einen Strohhalm ziehen.

4) Schuhe wiederum zerdrücken nicht, wenn sie ausgestopft sind. Dafür bieten sich etwa die Socken oder Strümpfe an, die Sie ohnehin auf Ihre Reise mitnehmen. Das zweckmäßige „Zusammenführen“ spart obendrein jede Menge Platz.

5) Muff ade: Nicht immer wird alles gleich ausgepackt – oft ist es so, dass zunächst ein Teil der Kleidung im Koffer verbleibt. Legen Sie ein oder zwei Trocknertücher mit hinein, dann riechen die Kleidungsstücke auch nach zwei Wochen noch schön frisch.

6) Besonders ärgerlich ist es, wenn Kleidung im Koffer verschmutzt, weil Kosmetika auslaufen. Packen Sie Flacons daher in einen wiederverschließbaren Gefrierbeutel – und Ihren Kulturbeutel zusätzlich in eine Plastiktüte.

7) Nehmen Sie lebenswichtige Medikamente, die Sie regelmäßig einnehmen müssen, lieber mit in Ihr Handgepäck. Sie ersparen sich den Ärger, Ersatz zu beschaffen, wenn Ihr Koffer verspätet ankommt oder verloren geht.

Wer zu guter Letzt auf der Suche nach einem neuen Reisegepäckstück ist, kann schon vor der Reise ganz entspannt auf www.koffer24.de ‚stöbern‘. Das Online-Fachgeschäft für Koffer und Taschen führt Artikel von 75 europäischen Markenherstellern. Sicherheit ist Trumpf – da der Shop mit verschiedenen Gütesiegeln ausgezeichnet wurde, kann also auch vor der Reise schon nichts mehr ‚schiefgehen‘.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen