Samstag , 18. November 2017


Home / Aktuell / Reiseziele nah und fern Touristik & Caravaning International lädt nach Leipzig ein

Reiseziele nah und fern Touristik & Caravaning International lädt nach Leipzig ein

Leipzig – 600 Aussteller aus 18 Ländern präsentieren vom 18. bis 22. November attraktive Reiseangebote für die schönste Zeit des Jahres auf dem Leipziger Messegelände. Kreuzfahrten nach Indien, Quadsafaris in der weiten Wüste Ägyptens, Erlebnis-Camping und Caravaning in Neuseeland, Fahrradtouren um die Mecklenburgische Seenplatte oder Thermalbäder in der Sächsischen Schweiz: Besucher der diesjährigen Touristik & Caravaning International (TC) finden genau das Richtige für ihren individuellen und vielseitigen Urlaub.

Ägypten: „Wo alles beginnt…“ Das Land der Pharaonen ist nicht einfach nur ein Urlaubsland mit Palmenstränden, viel Sonne und Meer. Das Land am Nil ist reich an Geschichte und Kultur und fasziniert selbst nach Tausenden von Jahren immer noch die Menschheit. Alles, was wir Zivilisation nennen, stammt aus Ägypten: Die Ägypter erfanden die Schrift und den Zentralstaat, den ersten brauchbaren Kalender und die Pyramiden. Ihre Kultur ist von Wissenschaftlern so gut erforscht wie kaum eine sonst – doch immer noch ist vieles verborgen.

Im Sand der Zeit schlummern die Geheimnisse und werden auch weiterhin Generationen in den Bann Ägyptens ziehen. In Halle 5 am Stand F 20 informiert Ägypten über die besten und abwechslungsreichsten Destinationen und präsentiert sich den Gästen in all seinen schillernden Facetten. Erlebnis Caravaning und Camping in Halle 1 und 3 Individuell, flexibel, vielseitig, naturnah und das Gefühl von Freiheit – das bedeutet Caravaning! Diese Reiseform erfreut sich in Deutschland immer größerer Beliebtheit und das nicht nur bei der älteren Generation.

Besonders junge Familien kommen immer mehr auf den Geschmack des flexiblen und unkomplizierten Reisens mit Caravan oder Wohnmobil. Der Caravaning- und Campingbereich der TC ist ein wichtiger, traditioneller und attraktiver Bestandteil dieser Urlaubsmesse. Hersteller sowie Caravan- und Reisemobilhändler zeigen aktuelle Freizeitfahrzeuge der Saison. Attraktive Angebote und überzeugende Baureihen für erfahrene Caravaner sowie neugierige Reisemobileinsteiger und rund 60 verschiedene Marken erwarten die Besucher der TC.

Campingparks, Campingplätze und Campingverbände beraten die Messegäste zu den schönsten Orten und den besten Angeboten. Außerdem informieren die Aussteller über passendes Equipment und Outdoor-Ausrüstung und geben Tipps für den idealen Campingurlaub. In der großen Zeltsonderschau werden innovative und hochwertige Zeltmodelle präsentiert – vom gemütlichen Einmannzelt bis hin zum komfortablen Familienmodell.

Der Caravan-Übernachtungsplatz an der Messehalle 2 steht auch in diesem Jahr wieder für alle Besucher mit eigenem Wohnwagen oder Reisemobil zur Verfügung. Caravan-Verlosung: Ein absolutes Highlight für alle Caravaning-Liebhaber ist die Verlosung eines Caravans der Marke Knaus in Halle 3 am Sonntag! Auf Meeren und Flüssen unterwegs Schiff ahoi! Türkisblaues Meer, weiße Sandstrände, historische Städte, exotische Länder, Entspannung pur im Spa Bereich, spannende Unterhaltung für Groß und Klein und einfach Zeit, die Seele baumeln zu lassen – es gibt kaum eine andere Reiseform, die so viele Bedürfnisse stillt wie die Kreuzfahrten.

Erstmalig gibt es auf der Touristik & Caravaning International eine Sonderfläche, auf der namhafte Reedereien und Veranstalter von Kreuzfahrten ihre Reiseangebote vorstellen. Folgende Reedereien sind dabei: AIDA, Cunard Line, Costa Kreuzfahrten, MSC Kreuzfahrten, Transocean Kreuzfahrten, Plantours Kreuzfahrten, Hurtigruten, Rocky Mountaineer und nicko cruises.

Schiffsreisen liegen weiterhin im Trend: Bis 2017 werden weltweit 25 neue Schiffe in Dienst gestellt und in diesem Jahr heißt es allein in Deutschland „Leinen los“ für sechs neue Hochseeschiffe.

Damit wird das Kreuzfahrtenangebot hierzulande nach Angaben des Deutschen ReiseVerbandes (DRV) nochmals deutlich ausgebaut. Räder testen, vergleichen und kaufen Die abgefahren wird in diesem Jahr in den Touristikteil der TC als Fahrradbereich integriert und an fünf statt drei Tagen veranstaltet.

Quelle: FLEET Events GmbH
Quelle: FLEET Events GmbH

MTB-Räder, Rennräder, Fitnessbikes, Elektroräder, Triathlon, Kinderräder, Cityräder, Trekkingräder, BMX, Fahrradzubehör, Fahrradbekleidung, Schuhe und Helme – ca. 32 Aussteller zeigen alles rund ums Rad. Der große ExtraEnergy Testparcours lädt zum Probieren der Zweiräder auf 1.050 Quadratmetern ein. Der Trend der Fahrradbranche geht weiterhin in Richtung E-Mobility.

Diese Entwicklung nimmt auch die abgefahren zum Anlass und präsentiert zahlreiche Aussteller und namhafte Marken wie Cube, Hercules, Flyer, Raleigh, Riese und Müller, Scott oder Specialized aus diesem Bereich. Wohlfühl-Urlaub und sächsische Handwerkskunst Die Touristik & Caravaning International bietet mit dem Themenbereich „Urlaub dich gesund!“ eine Plattform für hochwertige und ganzheitliche Angebote und Dienstleistungen sowie Expertenaustausch des Gesundheitsund Wellnessmarktes.

Der Messesamstag widmet sich zum großen Teil dem Gesundheitsthema auf der Bühne in Halle 5. Yoga-Übungen, AquaWellness oder Gesundheitsurlaub in Thüringen – das sind Programmpunkte, welche die Besucher auf die nächste Wohlfühl-Zeit einstimmen sollen. Auf dem Sachsenplatz informieren touristische Anbieter der Region rund um Urlaub in Sachsen. Außerdem erwarten die Messegäste regionale Spezialitäten und sächsische Handwerkskunst.

An einem großen Gemeinschaftsstand des Landurlaubs in Sachsen e.V. können sich die Besucher bei den Tourismusverbänden Sächsisches Burgen-und Heideland, Vogtland, Sächsische Schweiz und der Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien über interessante Urlaubs- und Erholungsangebote beraten lassen. Auf der kleinen Sachsenplatz-Bühne gibt es täglich Showeinlagen – unter anderem präsentiert vom Tourismusverband Erzgebirge e.V. Exotische Tänze und ferne Welten Das vielfältige

Bühnenprogramm aus ägyptischem Tanz, aufregenden Shows, interessanten Vorträgen und Interviews sorgt für Stimmung in Halle 5. Stargast am Donnerstag ist Olaf, der Flipper, präsentiert von Polster & Pohl Reisen. Westafrika, Sizilien, Namibia oder Vietnam – tolle Multivisionshows und spannende Berichte über die schönsten Reiseziele der Erde erwarten die Besucher im Urlaubskino.

Messerundgang am 18. November Am Eröffnungstag beginnt ab 10.30 Uhr an der Bühne in Halle 5 der Messerundgang.

Wir laden Sie herzlich ein, daran teilzunehmen. Folgende Stationen sind Teil des Rundgangs: Hobby, Deutscher Camping-Club, Ägypten, Toskanaworld GmbH, Sachsenplatz und PATA Deutschland.

Tipps und Tickets:

  • Tageskarte 9,50 Euro ermäßigte Tageskarte 7,50 Euro
  • Senioren Tageskarte 7,50 Euro
  • Feierabendkarte “2 für 1” 9,50 Euro
  • Familienkarte 20,00 Euro
  • Schüler und Studenten 5,00 Euro
  • Gruppenkarte ab 10 Personen (pro Person und nur im VVK über FLEET) 5,00 Euro
  • Kinder bis einschließlich 6 Jahre haben freien Eintritt!

Quelle: FLEET Events GmbH

Für einen bestmöglichen Service verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen