Mittwoch , 18. Oktober 2017
Home / Aktuell / Bewegte Tage zwischen Bergen und Wörthersee

Bewegte Tage zwischen Bergen und Wörthersee

Gelegen im Dreiländereck Österreich-Italien und Slowenien, ist der Wörthersee zwar nicht Österreichs größter, aber bekanntester See Kärntens. Eingebettet in Berge und Hügel, geprägt von einem fast mediterranen Klima und südlich-heiterer Atmosphäre, genießt die Region einen beinahe legendären Ruf. Ob tolle Events und Nightlife, Badespaß und Golf oder Rad- und Wandertouren. Und wer seinen nächsten Urlaub in dieser Region plant, der informiert sich am besten direkt beim Wörthersee Tourismus. Der Verband informiert ganzheitlich über die attraktiven Ferien- und Freizeitangebote.

 

#

Ein Panorama zum Aufatmen. (Foto: epr/Wörthersee Tourismus)

 

Mit vier Top-Anlagen, darunter drei der „Leading Golf Courses of Austria“ ist der Wörthersee auch eine der attraktivsten Golfregionen Österreichs. Das milde Klima und neun weitere Kärntner Golfanlagen garantieren ein abwechslungsreiches Spiel von April bis Oktober. Wassersport und Badespaß sind bei Seetemperaturen bis zu 27 Grad Celsius garantiert. Und auch das Nachtleben lässt keine Wünsche offen. Eine Vielzahl von sportlichen, musikalischen oder einfach nur geselligen Events begeistern – Ironman Austria, Beach Volleyball World Tour, Festspiele auf der Wörthersee-Seebühne, Starnacht, Fête Blanche oder ein neuer Wörthersee-Film. Für Sightseeing und Shopping in den City-Arkaden empfiehlt sich ein Besuch in Klagenfurt, am Ostufer des Sees gelegen. Schlösser und Villen runden das Bild ab und zeugen davon, dass die Prominenz hier schon immer elegant wohnte und sich gerne traf. Die Köstlichkeiten der Kärntner Küche ergänzen das „Savoir vivre”. Mit dem Boot zum Dinner im Schlosshotel, Chillen auf der Seeterrasse oder Hausmannskost am Bauernhof – rund um den See sorgen Gaumenfreuden für Lebensfreude. Die Wörthersee Card macht das Thema Nebenkosten zur Nebensache. Hiermit gibt es gleich 20 Erlebnisausflüge sowie freien Eintritt in Strandbäder. Inklusive sind auch 100 Ausflugsziele wie Museen, Tierparks sowie die Nutzung von Bergbahnen und Panoramastraßen. Sieben Übernachtungen mit Halbpension und Wörthersee Card gibt es ab 259 Euro. Ab zum Wörthersee! Weitere Informationen sind im Internet unter www.woerthersee.com erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Für einen bestmöglichen Service verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen