Home / Aktuell / Freie Fahrt mit Bus und Bahn mit der Konus-Gästekarte

Freie Fahrt mit Bus und Bahn mit der Konus-Gästekarte

Weinberge, Wiesen und Täler, eine farbenfrohe Landschaft, von der Sonne verwöhnt – das ist das Markgräflerland. Mittendrin, in der weiten Rheinebene zwischen Schwarzwald und Vogesen, liegt Bad Krozingen, ein rund 16.500 Einwohner zählender Kurort. Freiburg, die südlichste deutsche Groß- und klassische Universitätsstadt sowie Basel, die drittgrößte Stadt der Schweiz mit historischem Stadtkern, sind jeweils nur einen Steinwurf weit entfernt – der ideale Startpunkt also, um die Ferienregion Schwarzwald bis Basel zu erkunden.

Am besten geht das mit der Konus-Gästekarte. Wenn man länger als eine Nacht in Bad Krozingen verweilt, erhält man sie direkt vom Gastgeber. Unter anderem ist damit die Internet-Nutzung an der Touristeninformation kostenlos. Auch die Konzerte des Johann-Strauß-Ensembles und des Lazlo-Ensembles können gratis besucht werden. Ab vier Übernachtungen gibt es ein Mal freien Eintritt in die Vita Classica-Therme. Ab der siebten Nacht erhalten die Gäste sogar noch ein kostenloses Wannenbad im Wert von 23 Euro. Einmalig ermäßigt ist auch die Leihgebühr für ein E-Bike. Die Konus-Gästekarte bietet darüber hinaus die Möglichkeit, den Wellnessurlaub in Bad Krozingen mit kostenlosen Ausflügen in die Umgebung zu verbinden. In weniger als 15 Minuten ist man beispielsweise mit der Bahn in Freiburg.

 

 

RF-0213-008-02_rg_0213_bad_krozingen_01

Reisen und relaxen miteinander verbinden kann man in Bad Krozingen: Die Ferienregion Schwarzwald bis Basel lässt sich dank der Konus-Gästekarte ganz entspannt entdecken. (Foto: epr/Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen)

 

Auch der Schwarzwald ist schnell erreichbar. „Tagsüber gehen wir im Schwarzwald wandern und am Abend lassen wir uns in der Vita Classica verwöhnen. Wir erkunden jeden Tag neue Wege, da wir nicht die gleiche Strecke zurücklaufen müssen, sondern mit der Konus-Gästekarte im Zug zurückfahren können“, stellt ein Gast die Vorteile der Gästekarte heraus. Über die Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen sind verschiedene Übernachtungspauschalen inklusive der Konus-Gästekarte buchbar, wie beispielsweise „Drei Tage mal richtig relaxen“ mit täglichem Eintritt in die Vita Classica-Therme und ins Saunaparadies einschließlich eines Japanischen Bades und eines Wohlfühlbades. Auch die Verwöhnwoche mit sechs Übernachtungen, täglichem Eintritt in Therme und Saunaparadies sowie diversen Massagen und Wohlfühlbädern sorgt für Entspannung. Weitere Informationen erhält man unter www.bad-krozingen.info und unter der Telefonnummer 07633 4008-154.

 

KONUS-Gästekarte SChwarzwald

 

Die Konus-Gästekarte bietet die Möglichkeit, den Wellnessurlaub in Bad Krozingen mit kostenlosen Ausflügen in die Umgebung zu verbinden. In weniger als 15 Minuten ist man beispielsweise mit der Bahn in Freiburg. (Foto: epr/Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere