Home / Aktuell / Musik aus Leidenschaft in Garmisch-Partenkirchen: Das 11. Internationale Militärmusikfestival „GaPa Tattoo“

Musik aus Leidenschaft in Garmisch-Partenkirchen: Das 11. Internationale Militärmusikfestival „GaPa Tattoo“

Mit Pauken und Trompeten startet Garmisch-Partenkirchen in einen abwechslungsreichen Festival-Sommer. Vom AlpenTestival bis zur Weißen Nacht, von den BMW Motorrad Days bis zu Richard Strauss-Melodien stehen Kultur und Action auf dem Programm. Den Auftakt bildet das 11. Internationale Militärmusikfestival „GaPa Tattoo“ vom 5. und 6. Mai 2016.

Musik, die begeistert, überraschende Showeinlagen und emotionale Momente: Am 5. und 6. Mai wird Garmisch-Partenkirchen zur Pilgerstätte der Militärmusikfans. Rund 450 Musikerinnen und Musiker aus vier Nationen verwandeln an Christi Himmelfahrt und Freitag das Olympia-Eissportzentrum Garmisch-Partenkirchen in einen prächtigen Klangpalast.

Beim 11. Militärmusikfestival können sich die Besucher auf hochklassige Bläserensembles aus der Schweiz, Estland, Kroatien, Oman und Deutschland freuen. Unter der musikalischen Leitung von Oberstleutnant Karl Kriner, Leiter des Gebirgsmusikkorps der Bundeswehr, werden das Orchestra of Estonian Defence Forces, das Heeresmusikkorps Hannover, das Luftwaffenmusikkorps Erfurt, das Gebirgsmusikkorps der Bundeswehr Garmisch-Partenkirchen, die Royal Guard of Oman, die Lisbeg Pipe Band from Fivemiletown – Northern Ireland sowie die Musikkapelle Partenkirchen mit Trommlerzug & Gebirgsschützen die schönsten und bekanntesten Märsche zum Besten geben.

Foto: Gebirgsmusikkorps
Foto: Gebirgsmusikkorps

Übrigens: Der Begriff „Tattoo“ hat keineswegs etwas mit tätowieren zu tun. Vielmehr ist er vom „Zapfenstreich“ abgeleitet, der ursprünglich aus dem Holländischen stammt. Dort wurde die militärische Nachtruhe mit dem Befehl des Kommandanten „doe den tap toe” angekündigt, zu Deutsch: Mach den Hahn zu. Das Signal hierfür war ein durchdringendes Trompetensignal. Im Laufe der Jahre entwickelte sich aus dem Ausruf das Wort „Tattoo” und wurde zum Synonym für Musikfestivals, auf denen Militärmusik gespielt wird.

Neben dem traditionellen Musikgenuss sorgen packende Showeinlagen der Motorradstaffel Hamburger Polizei und der Rhönradgruppe des TSV Weilheim sowie viele Überraschungen für optische Höhepunkte. Zwei bekannte Gesichter aus TV, Film und Radio führen das Publikum durch den Abend: Conny Glogger, Radiomoderatorin des Bayerischen Rundfunks und TV-Schauspielerin sowie Winfried Frey, bayerischer Volksschauspieler, Moderator, Autor und Theaterregisseur. Der Reinerlös der Benefizveranstaltung wird wie in den Vorjahren verschiedenen sozialen Einrichtungen zugutekommen.

Foto: Polizeistaffel Hamburg
Foto: Polizeistaffel Hamburg

Alle Event-Highlights des Sommers 2016 auf einen Blick:

Musik im Park
Anfang Mai bis Ende September
Über 120 Veranstaltungen von Blaskapellen über Orchestermusik von Jazz bis bringen den Kurpark zum Klingen.

Richard-Strauss-Festival
11.- 17. Juni
Unter dem Motto „Von Narren und Weisen“ sorgen internationale Orchester, Ensembles und Solisten für erstklassigen Musikgenuss und erinnern an Garmisch-Partenkirchens Ehrenbürger.

BMW Motorrad Days
1. – 3. Juli
Die größte BMW Motorrad-Party der Welt lockt mit vielen Aktionen unterhalb der Zug- und Alpspitze: unter anderem Fahrertrainings, Probefahrten und Ausstellungen.

Weiße Nacht
9. Juli
Herzstück der Veranstaltung ist die 400 Meter lange, weiß gedeckte Tafel von der Chamonixstraße bis zum Marienplatz im Garmischer Zentrum. Auf dem Speiseplan stehen kühle Getränke und regionale Spezialitäten aus der heimischen Gastronomie. Entlang der Fußgängerzone legen DJ´s aktuelle Hits auf.

Festwoche Garmisch
30. Juli – 7. August
Festzüge, Trachtengruppen, Schuhplattler, Goaßlschnalzer und Steinheber präsentieren bayerische Traditionen aus Garmisch.

AlpenTestival
5. – 7. August
Die Teilnehmer können Materialien und Sportequipment namhafter Hersteller auf Herz und Nieren testen, geführte Touren mitmachen und spannende Aktionen im GaPa-Abenteuerland erleben.

Festwoche Partenkirchen
13. – 22. August
Traditionelle Tänze, Musik und Tracht aus Partenkirchen laden zum Zuschauen und Mitmachen ein.

Bergfestival am Wank
27. August
Auf knapp 2.000 Metern Höhe und mit einem 360°-Rundumblick auf die umliegende Bergwelt begeistern unter anderem die Bands Lenze & de Buam, HMBC und The Heimatdamisch beim Open-Air-Festival.

KULTurSOMMER
19. August bis 18. September
An den schönsten Spielorten Garmisch-Partenkirchens finden große Theaterproduktionen, zahlreiche Sonderausstellungen, Musik- und Kleinkunstveranstaltungen sowie Kunst-Schmankerl der Reihe „Der bayrische Dienstag” statt.

Straßen.Kunst.Festival Partenkirchen
23. – 24. September
Comedians, Jongleure, Akrobaten, Feuershows und jede Menge Musik begeistern das Publikum in der historischen Ludwigstraße in Partenkirchen.

Weitere Auskünfte über Deutschlands beliebten Alpenferienort sowie eine ausführlichen Veranstaltungskalender erhalten Interessierte bei den Urlaubsberatern der Tourist Information Garmisch-Partenkirchen unter Tel. 08821 – 180-700, per Mail unter tourist-info@gapa.de oder im Internet auf www.gapa.de

Quellennachweis: Wilde & Partner Public Relations

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen