Home / Aktuell / Eventreisen bringen Schwung in den Alltag

Eventreisen bringen Schwung in den Alltag

Eine beeindruckende Opernaufführung besuchen, bei einer Sportveranstaltung mit seinen Favoriten mitfiebern oder im Freizeitpark Höhenflüge erleben: Eventreisen sind eine gute Gelegenheit, dem täglichen Einerlei für eine kurze Zeit zu entkommen. Vor allem im Herbst und Winter, wenn das Schmuddelwetter immer häufiger die Oberhand gewinnt, tut eine solch erlebnisreiche Auszeit einfach gut.

Neue Eindrücke gewinnen

“Ein Wochenende, an dem man einmal etwas ganz anderes unternimmt, bringt wieder neuen Schwung in den Alltag. Es kommt darauf an, neue Eindrücke zu gewinnen, und dafür muss man nicht unbedingt weit reisen. Schließlich gibt es in Deutschland eine Fülle an Möglichkeiten. Kunst, Kultur und Geschichte sind nirgends so ausgeprägt wie in unserer Heimat”, weiß Reiseexperte Henry Leitmann von kurzurlaub.de, dem Marktführer für Kurzreisen innerhalb Deutschlands.

Vormittags shoppen – abends Musik genießen

Besonders beliebt bei Eventreisen sind Musical- oder Konzertveranstaltungen, ob in Hamburg, Berlin, Stuttgart oder Köln. Produktionen wie “Tanz der Vampire”, “Tarzan” oder “König der Löwen” sind seit Jahren Publikumsmagneten. Bekannte Opernhäuser – etwa die Semperoper in Dresden oder die Bayerische Staatsoper München – bieten hochkarätigen Musikgenuss. Daneben erwarten Besucher in den Metropolen noch viele andere Highlights. Museums- oder Zoobesuche, Shoppingerlebnisse oder kulinarische Schlemmertouren lassen sich mit dem Kulturevent bestens kombinieren. Praktisch: Viele Hotelarrangements enthalten bereits Tickets für Veranstaltungen, bieten die kostenlose Nutzung des Nahverkehrs oder enthalten Stadtführungen. Hier spart man zusätzlich bares Geld. Interessante Angebote zu Eventreisen in ausgewählten Drei- bis Fünf-Sterne-Hotels findet man beispielsweise auf dem TÜV-geprüften Onlineportal www.kurzurlaub.de im Internet.

 

deutsche journalisten dienste Bild: 62093

Shows, Musical- und Konzertveranstaltungen sind bei Eventreisen besonders beliebt.
Foto: djd/www.kurzurlaub.de

 

Tipp für die Herbstferien: Freizeitparks

“Freizeitparks bieten vor allem für Familien viel Spaß und Action und sind ein guter Tipp für eine Kurzreise in den Herbstferien. Die meisten Parks haben bis Anfang November geöffnet. Einige von ihnen – etwa der Freizeitpark Phantasialand in Brühl oder der Europapark Rust – sogar während der Wintermonate”, so Leitmann. Auch wer nicht unbedingt auf rasante Fahrten mit Achterbahn und Free Fall Tower steht, kann in Freizeitparks auf seine Kosten kommen. Denn nicht immer stehen ausschließlich Fahrgeschäfte im Mittelpunkt. Gehege und Parkanlagen mit exotischen Tieren aus aller Welt sind etwa die Attraktionen im Serengeti Park im niedersächsischen Hodenhagen, während im Legoland Miniaturstädte und -länder bestaunt werden können. Im Movie Park Germany in Bottrop Kirchhellen, den Filmstudios Babelsberg in Potsdam oder der Bavaria Filmstadt München dreht sich hingegen alles um die Welt der Filme.

Sportler live erleben

Eventreisen können aber auch einen sportlichen Charakter haben. So locken bundesweit spannende Fußballspiele, Motorsportveranstaltungen am Nürburg- oder Hockenheimring oder Wintersportevents wie der Biathlon-Weltcup in Oberhof oder das Neujahrsspringen in Garmisch. “Seine Stars vor Ort in Action zu erleben, hat man nicht alle Tage. Verbringt man dann noch ein paar schöne Stunden in einem gepflegten Hotel und genießt ein leckeres Menü oder relaxt im Wellnessbereich, bleibt einem die Kurzreise bestimmt lange im Gedächtnis”, sagt Henry Leitmann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Für einen bestmöglichen Service verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen